See-Spital :: Telefon 044 728 11 11 :: Fax 044 728 11 15 :: info@see-spital.ch :: www.see-spital.ch
+ Notfall Fachgebiete
ChirurgieInnere MedizinGynäkologie und GeburtshilfeAnästhesiologie, Intensiv- & RettungsmedizinRadiologieOrthopädieWeitere Fachgebiete A bis ZPoliclinic Chinesische MedizinPflegedienstTherapien Beratungen DiensteWohn- und Pflegeheim Kilchberg
Ärztesuche
ÄrzteverzeichnisTop-BelegärzteMedical Center KilchbergSee-Spital-Praxis Kilchberg
Aufenthalt
AmbulantStationärBesucherKurabteilung See-SpitalAnfahrt
ZusatzversicherteVeranstaltungen
VortragsreiheKurseFührungen KunstgalerieFotos FREIRAUM (Auf- und Abbruchfest)
Über uns
Unser UnternehmenDas See-Spital als ArbeitgeberBauprojekt See-Spital NEOQualitätPartnerunternehmenPublikationenFilm zum See-SpitalReportagen
Kontakt
Hernien - häufig, aber oft unterschätzt

Die unnatürliche Ausstülpung des Bauchfells durch eine Lücke in der Bauchwand nennt sich Hernie. Sie kann an unterschiedlichen Körperstellen auftreten, wobei die Leistenhernie – vor allem bei Männern – weit verbreitet ist. Konservative Therapien gibt es bei Hernien nicht. Wenn Beschwerden bestehen, muss die Lücke operativ verschlossen werden. Dieser Eingriff setzt viel Erfahrung voraus, da er anfällig ist für Rückfälle oder Beschwerden nach der Operation.


Dr. med. Stephan Sager,

FMH Chirurgie, Chefarzt See-Spital

Dr. med. Enrico Pöschmann,

FMH Chirurgie, Leiter Hernienzentrum Schweiz


Vortrag um 18.30 Uhr
See-Spital Kilchberg, Gemeinschaftsraum
Grütstrasse 60, 8802 Kilchberg


See-Spital Horgen
(+Notfall)
Asylstrasse 19
8810 Horgen

See-Spital Kilchberg
Grütstrasse 60
8802 Kilchberg

Telefon 044 728 11 11 / E-Mail

Schalter-Öffnungszeiten: 07.00-21.00
Notfall:
täglich, rund um die Uhr