See-Spital :: Telefon 044 728 11 11 :: Fax 044 728 11 15 :: info@see-spital.ch :: www.see-spital.ch
+ Notfall Fachgebiete
ChirurgieInnere MedizinGynäkologie und GeburtshilfeAnästhesiologie, Intensiv- & RettungsmedizinRadiologieOrthopädieWeitere Fachgebiete A bis ZPoliclinic Chinesische MedizinPflegedienstTherapien Beratungen DiensteWohn- und Pflegeheim Kilchberg
Ärztesuche
Top-BelegärzteMedical Center KilchbergSee-Spital-Praxis KilchbergÄrzte-Suchmaschine
Aufenthalt
AmbulantStationärBesucherKurabteilung See-SpitalAnfahrt
ZusatzversicherteVeranstaltungen
25./26.Mai: Expo FREIRAUM VortragsreiheKurseFührungen Kunstgalerie
Über uns
Unser UnternehmenDas See-Spital als ArbeitgeberBauprojekt See-Spital NEOQualitätPartnerunternehmenPublikationenFilm zum See-SpitalReportagen
Kontakt
Das See-Spital als Schauplatz für Film- und Fotoproduktionen

Zu folgenden Produktionen wurden in jüngster Zeit Szenen im See-Spital gedreht:


- Werbespot für SwissLife "Sorg für dich" abspielen >>>

- The making of "Sorg für dich" abspielen >>>

- Kinofilm "Achtung, fertig, WK"

- Produktion des TV SRF "Der Hamster"

- Interner Sport zum Medikament "Brilique" von AstraZeneca



Bewerbung für ein Filmset oder für ein Fotoshooting

Wir werden oft angefragt, ob wir im See-Spital Räume für ein Filmset, für eine TV-Produktion oder für ein Fotoshooting zur Verfügung stellen könnten. Je nach Belegung des Spitals, nach Thema, Drehbuch, Aufwand und Zeitplan zeigen wir uns zu solchen Kooperationen bereit.


Da in einem Spital aber grundsätzlich die Patientinnen und Patienten Vorrang haben, ist eine Produktion von den aktuellen Gegebenheiten abhängig. Zudem wird von den Film- und Fototeams Flexibilität bezüglich ihres Drehplans erwartet.


Interessierte Filmemacher und Fotografen, Produzenten oder Location Scouts, die in den Räumen des See-Spitals ein Fotoshooting oder Dreharbeiten durchführen möchten, wenden sich mit ihren Wünschen bitte möglichst frühzeitig per E-Mail an kommunikation@see-spital.ch


Bitte konkretisieren Sie in Ihrem Mail Ihre Vorstellungen und Ihren Bedarf möglichst genau:


- bevorzugter Termin, mögliches Verschiebedatum

- benötigte Räume

- erforderliches Spital-Personal

- gewünschte Requisiten, Möblierung, Geräte, Berufskleider etc.

- Zeitraum des Sets von Anlieferung bis Wegfahrt

- Anzahl Beteiligte am Filmset

- Anzahl Fahrzeuge

- Drehbuch der entsprechenden Szene

- Auftraggeber

- Verwendung des Films/der Fotos


Für die Raummiete und die Entlöhnung des erforderlichen Personals wird mit der Produktion eine Pauschale vereinbart.



See-Spital Horgen
(+Notfall)
Asylstrasse 19
8810 Horgen

See-Spital Kilchberg
Grütstrasse 60
8802 Kilchberg

Telefon 044 728 11 11 / E-Mail

Schalter-Öffnungszeiten: 07.00-21.00
Notfall:
täglich, rund um die Uhr