See-Spital :: Telefon 044 728 11 11 :: Fax 044 728 11 15 :: info@see-spital.ch :: www.see-spital.ch
+ Notfall Fachgebiete
ChirurgieInnere MedizinGynäkologie und GeburtshilfeAnästhesiologie, Intensiv- & RettungsmedizinRadiologieOrthopädieWeitere Fachgebiete A bis ZTop-BelegärzteTCM Poliklinik für Chinesische MedizinPflegedienstTherapien Beratungen DiensteWohn- und Pflegeheim KilchbergMedical Center KilchbergÄrzte-Suchmaschine
Aufenthalt
AmbulantStationärBesucherKurabteilung See-SpitalAnfahrt
ZusatzversicherteVeranstaltungen
VortragsreiheKurseFührungen Kunstgalerie
Über uns
Unser UnternehmenDas See-Spital als ArbeitgeberBauprojekt See-Spital NEOQualitätPartnerunternehmenPublikationenFilm zum See-SpitalReportagen
Kontakt
Was erwartet Sie als Aussteller/-in?
Rahmenbedingungen

Die "Galerie des Arts" im See-Spital Kilchberg befindet sich in der Cafeteria im Eingangsbereich des Spitals. Ausgestellt werden rund 30 Bilder.
 
Pro Jahr gibt es vier Ausstellungen. Die Ausstellungsdaten werden von der Kuratorin Bettina Schmocker (E-Mail: oceanpower777@gmail.com) koordiniert.

Bedingungen für AusstellerInnen
Die Künstlerinnen und Künstler stellen ihre Werke auf eigene Veranwortung aus. Die Verkäufe erfolgen über das See-Spital, welches die Verkaufsabwicklung und die Verrechnung übernimmt. Verkaufte Kunstwerke werden in der Regel erst nach Ablauf der Ausstellung an die Käuferinnen und Käufer abgegeben.

Für die Verkäufe beansprucht das Spital eine Kommission von 30% des Verkaufspreises und leitet nach Eingang des Verkaufserlöses 70% an die Künstlerin oder an den Künstler weiter.

Das Einrichten der Ausstellung (Aufhängen der Bilder und Aufstellen von Skulpturen) ist Sache der Ausstellenden nach Absprache mit der Kuratorin Bettina Schmocker und des Technischen Dienstes. Die Kosten für den Druck der Einladungskarten und für die Durchführung der Vernissage werden von der Veranstalterin übernommen. Die Werke sind bis 24 Std. nach Ausstellungsschluss vollständig abzuräumen.

Für die aufzulegenden Werklisten haben die Ausstellerinnen und Aussteller der Kunstkommission eine Woche vor Ausstellungsbeginn von jedem Werk den Namen, die Beschaffenheit und/oder die Masse bekannt zu geben sowie je eine kleine Abbildung in digitaler Form (möglichst .jpg-Datei) zu übermitteln.

See-Spital Horgen
(+Notfall)
Asylstrasse 19
8810 Horgen

See-Spital Kilchberg
Grütstrasse 60
8802 Kilchberg

Telefon 044 728 11 11 / E-Mail

Schalter-Öffnungszeiten: 07.00-22.00
Notfall:
täglich, rund um die Uhr