See-Spital :: Telefon 044 728 11 11 :: Fax 044 728 11 15 :: info@see-spital.ch :: www.see-spital.ch
+ Notfall Fachgebiete
ChirurgieInnere MedizinGynäkologie und GeburtshilfeAnästhesiologie, Intensiv- & RettungsmedizinRadiologieOrthopädieWeitere Fachgebiete A bis ZPoliclinic Chinesische MedizinPflegedienstTherapien Beratungen DiensteWohn- und Pflegeheim Kilchberg
Ärztesuche
ÄrzteverzeichnisTop-BelegärzteMedical Center KilchbergSee-Spital-Praxis Kilchberg
Aufenthalt
AmbulantStationärBesucherKurabteilung See-SpitalAnfahrt
ZusatzversicherteVeranstaltungen
VortragsreiheKurseFührungen KunstgalerieFotos FREIRAUM (Auf- und Abbruchfest)
Über uns
Unser UnternehmenDas See-Spital als ArbeitgeberBauprojekt See-Spital NEOQualitätPartnerunternehmenPublikationenFilm zum See-SpitalReportagen
Kontakt
Bewältigung von sozialen Ereignissen und Problemen

Ein Spitalaufenthalt wirft viele Fragen auf, die verunsichern und belasten können. Der Sozialdienst des See-Spitals steht allen Patientinnen und Patienten und deren Angehörigen beratend, unterstützend und vermittelnd zur Seite, wenn es um die Austrittsplanung oder soziale Probleme im Zusammenhang mit Ihrem Gesundheitszustand geht.


  • Wer hilft bei der Planung des Spitalaustritts?
  • Wie erhalte ich nach dem Spitalaufenthalt zusätzliche Unterstützung?
  • Kommt für mich ein Kur- oder ein Rehabilitationsaufenthalt in Frage und wer bezahlt diesen?
  • An wen kann ich mich bei finanziellen Fragen wenden?


Bei diesen und ähnlichen Fragen stehen Ihnen und Ihren Angehörigen die Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter des See-Spitals beratend zur Seite. Unsere Dienstleistung ist kostenlos. Wir unterstehen der beruflichen Schweigepflicht.


Der Sozialdienst arbeitet mit allen spitalinternen Diensten eng zusammen und ist mit den sozialen Institutionen in der Region gut vernetzt.


Möchten Sie unsere Dienstleistung in Anspruch nehmen, dann wenden Sie sich an Ihre Ärztin oder Ihren Arzt, an die Pflegefachpersonen auf Ihrer Station oder kontaktieren Sie uns direkt.


Unsere Dienstleistungen

Wir beraten und unterstützen Sie gerne:


bei der Planung und Organisation von

  • Kur- und Rehabilitationsaufenthalten
  • der Rückkehr nach Hause (Spitex, etc.)
  • Übertritten in ein Altersheim oder Pflegeheim (Langzeit- und Übergangspflege)


bei versicherungsrechtlichen Fragen

  • IV-Leistungen, Ergänzungsleistungen
  • Krankenkasse, Unfallversicherung oder Krankentaggeldversicherung


bei persönlichen Fragen wie

  • Krankheitsbewältigung
  • Familiäre Schwierigkeiten
  • Suchterkrankungen
  • Arbeitslosigkeit


bei der Vermittlung von

  • Beratungsstellen
  • Ämtern und Behörden


Sozialdienst Horgen: Tel. 044 728 15 65
Sozialdienst Kilchberg: Tel. 044 728 66 06

Email: sozialdienst@see-spital.ch


See-Spital Horgen
(+Notfall)
Asylstrasse 19
8810 Horgen

See-Spital Kilchberg
Grütstrasse 60
8802 Kilchberg

Telefon 044 728 11 11 / E-Mail

Schalter-Öffnungszeiten: 07.00-21.00
Notfall:
täglich, rund um die Uhr