See-Spital :: Telefon 044 728 11 11 :: Fax 044 728 11 15 :: info@see-spital.ch :: www.see-spital.ch
+ Notfall Fachgebiete
ChirurgieInnere MedizinGynäkologie und GeburtshilfeAnästhesiologie, Intensiv- & RettungsmedizinRadiologieOrthopädieWeitere Fachgebiete A bis ZPoliclinic Chinesische MedizinPflegedienstTherapien Beratungen DiensteWohn- und Pflegeheim Kilchberg
Ärztesuche
Top-BelegärzteMedical Center KilchbergSee-Spital-Praxis KilchbergÄrzte-Suchmaschine
Aufenthalt
AmbulantStationärBesucherKurabteilung See-SpitalAnfahrt
ZusatzversicherteVeranstaltungen
25./26.Mai: Expo FREIRAUM VortragsreiheKurseFührungen Kunstgalerie
Über uns
Unser UnternehmenDas See-Spital als ArbeitgeberBauprojekt See-Spital NEOQualitätPartnerunternehmenPublikationenFilm zum See-SpitalReportagen
Kontakt
DIAfit am See-Spital
Was ist DIAfit?
DIAfit ist ein strukturiertes Rehabilitationsprogramm für Menschen mit erhöhten Blutzuckerwerten, das unter dem Patronat der Schweizerischen Gesellschaft für Endokrinologie und Diabetologie SGED läuft und nun auch am See-Spital angeboten wird. Es hilft Betroffenen, mit einem gesunden Lebensstil ein Fortschreiten der Erkrankung und das Auftreten von Komplikationen möglichst zu vermeiden.

Was beinhaltet DIAfit?
DIAfit dauert 12 Wochen und umfasst Bewegungstherapie, ärztliche Beratung, individuelle Gespräche in der Ernährungs- und Diabetes-beratung sowie Referate zu Themen wie Diabetologie, Ernährung und Bewegung. Alle Module sind aufeinander abgestimmt.

  • Referate: Die Referate finden wöchentlich innerhalb eines Monats statt und regen zum Erfahrungsaustausch zwischen Fachpersonen und Betroffenen an. Es werden unter anderem folgende Fragen thematisiert: Was ist Diabetes und wie ist der Krankheitsverlauf? Worauf achte ich bei der Ernährung? Wie vermeide ich Spätfolgen? Wie funktioniert die Selbstkontrolle und wie interpretiere ich die Werte richtig? Was bewirkt regelmässige Bewegung und wie wird sie im Alltag umgesetzt?
  • Bewegungsprogramm: Das Bewegungsprogramm findet dreimal wöchentlich im Carefit MTT in Kilchberg statt und dauert insgesamt 12 Wochen. Es kann jederzeit gestartet werden. In den drei Trainingseinheiten werden Ausdauer, Kraft undKoordination gefördert.
  • Diabetes- und Ernährungsberatung: Vor den Referaten findet sowohl in der Diabetes- als auch in der Ernährungsberatung ein Erstgespräch statt. Dieses dient dem gegenseitigen Kennenlernen. Die nachfolgenden Gespräche bieten Gelegenheit, individuelle Fragestellungen und Anliegen zu thematisieren.

Kosten
Die Kosten werden von der obligatorischen Grundversicherung der Krankenkassen mit dem üblichen Selbstbehalt bei ambulanten Leistungen übernommen.

Anmeldung
Die Anmeldung erfolgt durch Ihre Ärztin oder Ihren Arzt mit einem speziellem DIAfit-Anmeldeformular.

Kontakt/Auskunft

Diabetesberatung See-Spital

Verena Hegglin/Madeleine Senn
Asylstrasse 19, 8810 Horgen
diabetesberatung@see-spital.ch
Tel. 044 728 13 93, Fax 044 728 69 13








See-Spital Horgen
(+Notfall)
Asylstrasse 19
8810 Horgen

See-Spital Kilchberg
Grütstrasse 60
8802 Kilchberg

Telefon 044 728 11 11 / E-Mail

Schalter-Öffnungszeiten: 07.00-21.00
Notfall:
täglich, rund um die Uhr