See-Spital :: Telefon 044 728 11 11 :: Fax 044 728 11 15 :: info@see-spital.ch :: www.see-spital.ch
+ Notfall Fachgebiete
ChirurgieInnere MedizinGynäkologie und GeburtshilfeAnästhesiologie, Intensiv- & RettungsmedizinRadiologieOrthopädieWeitere Fachgebiete A bis ZPoliclinic Chinesische MedizinPflegedienstTherapien Beratungen DiensteWohn- und Pflegeheim Kilchberg
Ärztesuche
ÄrzteverzeichnisTop-BelegärzteMedical Center KilchbergSee-Spital-Praxis Kilchberg
Aufenthalt
AmbulantStationärBesucherKurabteilung See-SpitalAnfahrt
ZusatzversicherteVeranstaltungen
VortragsreiheKurseFührungen KunstgalerieFotos FREIRAUM (Auf- und Abbruchfest)
Über uns
Unser UnternehmenDas See-Spital als ArbeitgeberBauprojekt See-Spital NEOQualitätPartnerunternehmenPublikationenFilm zum See-SpitalReportagen
Kontakt
Danach orientiert sich unsere Pflege
Das vorliegende Leitbild wurde durch die Pflegekader und unter Moderation einer externen Beraterin erarbeitet. Es stellt den Rahmen, in dem Pflege stattfindet, sowie die Haltung der Pflege, nach innen und aussen transparent dar. Es soll im Alltag helfen, Wichtiges von Unwichtigem zu unterscheiden. Wir erwarten, dass sich alle Mitarbeitenden des Pflegedienstes mit dem Leitbild identifizieren und sorgen dafür, dass die Führungsprozesse die Umsetzung des Leitbildes unterstützten.


Grundsätze
  • Wir achten und respektieren alle Menschen in ihrer Individualität, unabhängig von Herkunft, Nationalität, Geschlecht und Religionszugehörigkeit.
  • Wir gehen von der grundsätzlichen Fähigkeit des Menschen aus, sich neuen Situationen anzupassen und eigenverantwortliche Entscheidungen zu treffen.
  • Wir begegnen allen Menschen mit Freundlichkeit und Aufmerksamkeit. Unser Umgang miteinander ist von Wertschätzung geprägt.
  • Wir sind hilfsbereit und verhalten uns vorbildlich.
  • Wir sind uns bewusst, dass unsere Handlungen durch unsere individuelle Grundhaltung geprägt sind. Unser Leitbild dient uns diesbezüglich als verbindliche Orientierungshilfe.
 
Organisation und Zusammenarbeit
 
  • Die Organisation des Pflegedienstes unterstützt kurze Entscheidungswege. Unsere Zusammenarbeit basiert auf Dialog, gegenseitigem Vertrauen und Konfliktfähigkeit.
  • Transparenz ist uns wichtig. Wir kommunizieren ehrlich und offen und beziehen Beteiligte in unsere Entscheidungsfindungen mit ein. Anregungen und Verbesserungsvorschläge sind willkommen.
  • Wir pflegen einen partnerschaftlichen Umgang in multiprofessionellen Teams und arbeiten lösungsorientiert zusammen.
  • Wir überprüfen unsere Arbeitsabläufe kontinuierlich und lassen wirtschaftliche und ökologische Aspekte einfliessen.
  • Wir beteiligen uns an der effizienten und speditiven Gestaltung des Behandlungsprozesses und erwarten Verbindlichkeit.

Arbeitsalltag
 
  • Die Pflege von Patienten* ist unsere Kernaufgabe. Wir streben eine hohe Qualität unserer Dienstleistung an. Unser Ziel ist es, dass die Patienten mit unserer Arbeit zufrieden sind und uns weiterempfehlen.
  • Kontinuität in der Pflege ist uns wichtig. Das heisst, dass möglichst dieselbe Pflegeperson für einzelne Patienten zuständig ist und dass Informationen von und über Patienten systematisch erfasst und weitergegeben werden. Dazu erheben wir eine Pflegeanamnese, stellen Pflegediagnosen und leiten die Pflegeplanung ab. Die Schritte des Pflegeprozesses werden mit den Patienten gestaltet und regelmässig überprüft.
  • Die Kontinuität in der Patientenbetreuung wird durch die Dienstplanung unterstützt.
  • Wir betrachten die Patienten als gleichberechtigte Partner und respektieren deren Autonomie. 
  • Wir legen Wert auf Gerechtigkeit – auch in der Zuteilung von Ressourcen.

Qualität

  • Die Pflegeentwicklung ist uns wichtig. Wir arbeiten mit Standards und Konzepten und integrieren neues Pflegewissen in unseren Pflegealltag. Die aktive Wahrnehmung unseres Ausbildungsauftrages unterstützt uns in diesem Anliegen. Wir leisten damit einen Beitrag zur Sicherung von kompetentem Nachwuchs.
  • Durch regelmässige, interne und externe Fort- und Weiterbildung fördern und erhalten wir unsere hohe Fach- und Sozialkompetenz.
  • Zur Sicherstellung einer hohen Arbeits- und Dienstleistungsqualität ist es uns ein grosses Anliegen, dass Mitarbeitende dort eingesetzt werden, wo ihre individuellen Fähigkeiten und Fertigkeiten am besten zum Tragen kommen.
  • Mit Fehlern gehen wir offen und transparent um. Wir lernen aus ihnen und sind bestrebt, die gleichen Fehler nicht zu wiederholen.
 
* Für eine einfachere Lesbarkeit nennen wir alle Personen, die professioneller Pflege bedürfen, Patienten. Selbstverständlich sind damit ebenso Patientinnen sowie Bewohnerinnen und Bewohner gemeint.

 


See-Spital Horgen
(+Notfall)
Asylstrasse 19
8810 Horgen

See-Spital Kilchberg
Grütstrasse 60
8802 Kilchberg

Telefon 044 728 11 11 / E-Mail

Schalter-Öffnungszeiten: 07.00-21.00
Notfall:
täglich, rund um die Uhr