See-Spital :: Telefon 044 728 11 11 :: Fax 044 728 11 15 :: info@see-spital.ch :: www.see-spital.ch
+ Notfall Fachgebiete
ChirurgieInnere MedizinGynäkologie und GeburtshilfeAnästhesiologie, Intensiv- & RettungsmedizinRadiologieOrthopädieWeitere Fachgebiete A bis ZPoliclinic Chinesische MedizinPflegedienstTherapien Beratungen DiensteWohn- und Pflegeheim Kilchberg
Ärztesuche
Top-BelegärzteMedical Center KilchbergSee-Spital-Praxis KilchbergÄrzte-Suchmaschine
Aufenthalt
AmbulantStationärBesucherKurabteilung See-SpitalAnfahrt
ZusatzversicherteVeranstaltungen
25./26.Mai: Expo FREIRAUM VortragsreiheKurseFührungen Kunstgalerie
Über uns
Unser UnternehmenDas See-Spital als ArbeitgeberBauprojekt See-Spital NEOQualitätPartnerunternehmenPublikationenFilm zum See-SpitalReportagen
Kontakt
Behandlung von Herz-/Kreislauf-Krankheiten

Die Kardiologie des See-Spitals befasst sich mit der Diagnostik und Therapie von Krankheiten und Beschwerden im Zusammenhang mit dem Herz und dem Kreislauf. Sie bietet alle modernen kardiologischen diagnostischen und therapeutischen Verfahren der Versorgung von Herzklappen- oder Herzmuskelerkrankungen, von Durchblutungsstörungen des Herzens und Herzrhythmusstörungen. 


Zum Angebot der Kardiologie gehört auch die ambulante Herzrehabilitation. Diese eignet sich für:

  • Patienten nach einem Herzinfarkt oder nach einer Herzoperation
  • Patienten mit chronischer Herzerkrankung/-schwäche
  • Patienten mit mehreren kardiovaskulären Risikofaktoren
  • Patienten mit Durchblutungsstörungen der Beine ("Raucherbein")

In zwei Stärkeklassen (je nach körperlicher Leistungsfähigkeit) arbeiten die Patienten unter der Leitung von Frau Dr. B. Kälin, Fachärztin für Kardiologie und Leitende Ärztin der Medizinischen Klinik, und unter ständiger Begleitung durch Physiotherapeuten (Teamleiterin: Esther Martens) während drei  Monaten jeweils dreimal wöchentlich zielbewusst und ganz praktisch auf die Verbesserung der körperlichen Leistungsfähigkeit und auf das Kennen lernen der eigenen körperlichen Grenzen (Ausdauer- und Krafttraining, Gymnastik, Aerobic, Ballspiele) hin.

Innerhalb des Programms halten Fachärzte für Kardiologie und Psychiatrie, ein speziell in Herzrehabilitation ausgebildeter Physiotherapeut und eine Ernährungsberaterin Informationsvorträge über Stressbewältigung, kardiovaskuläre Risikofaktoren, gesunde Ernährung und medikamentöse Behandlung von Herzkrankheiten.
An diesen Vorträgen dürfen auch die Angehörigen der Patienten teilnehmen. Ziel ist nicht zuletzt auch das Überführen der Patienten in eine permanente "Herzgruppe" (Selbsthilfegruppe unter ärztlicher und physiotherapeutischer Betreuung).

Anmeldungen können schriftlich, telefonisch oder per E-Mail erfolgen:
See-Spital
Frau Dr. Barbara Kälin, Leitende Ärztin Kardiologie

Dr. Agnes Straub, Oberärztin Kardiologie

Asylstrasse 19, Postfach 280, 8810 Horgen 1
Telefon 044 728 15 40 (Sekretariat)
Fax 044 728 69 22
E-Mail kardiologie@see-spital.ch

Für die Herzgruppe:
See-Spital Horgen, Physiotherapie
Asylstrasse 19, 8810 Horgen Telefon 044 728 13 85 Fax 044 728 69 12


See-Spital Horgen
(+Notfall)
Asylstrasse 19
8810 Horgen

See-Spital Kilchberg
Grütstrasse 60
8802 Kilchberg

Telefon 044 728 11 11 / E-Mail

Schalter-Öffnungszeiten: 07.00-21.00
Notfall:
täglich, rund um die Uhr